Monat: Dezember 2015

Wir sagen „Danke“

Schon ungefähr vier Monate sind seit unserer Reise nach Japan schon vergangen – eine gute Zeitspanne, um noch einmal den ganzen Reiseverlauf zu rekapitulieren, sich an die besonderen Momente zu erinnern.

Denn auch wenn seitdem vieles passiert ist (einige sind wieder zurück an die Schule, andere bestreiten ihr erstes Semester an der Universität, noch andere bereiten auf weitere große Schritte im Leben vor), vergessen hat niemand von uns, was wir alles erleben durften: Mit japanischen Wörtern im Kopf erzählen wir immer noch neuen und alten Freunden von unserer Reise, pflegen Kontakte sowohl untereinander als auch zu Teilnehmern anderer Delegationen und packen ab und zu noch zuhause unsere Stäbchen und weitere Souvenirs aus.

Ein guter Zeitpunkt, um ausführlich „DANKE“ all denen zu sagen, die uns diese Erfahrungen ermöglicht haben, denn wir alle sind uns bewusst, wie einmalig diese Chance war und wie viel uns diese Japanreise gegeben hat! Wir danken der Stiftung Jugend forscht, dem Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Rahmen der Initiative think ING., dem Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin, unseren Schulen und ganz besonders Wolfgang Gollub und Tatjana Wonneberg für diese Möglichkeit, die Betreuung bis zur Abreise und die Vorbereitung auf die japanische Kultur! Danke!

Einen haben wir nun jedoch vergessen – unseren lieben Reiseleiter Jo-san, der dafür sorgte, dass wir nie verloren gingen, nie hungrig blieben und immer den Eindruck einer freundlichen und repräsentativen deutschen Delegation machten! Auch bei Dir wollen wir uns bedanken, Du warst der beste Reiseleiter, den wir uns vorstellen konnten – hoffentlich motivierst Du auch weiterhin so toll alle Menschen um dich herum!

Voller Vorfreude auf unser erstes Nachtreffen lassen wir unseren lieben übriggebliebenen Lesern ein Wimmelbild zurück. In diesem sind zahlreiche Mitbringsel, Andenken und Anspielungen auf unsere Reise versteckt.

Wimmelbild

 

Wer meint, alles (also wirklich #ALLES) entdeckt zu haben, drückt bitte einmal HIER um zur Auflösung zu gelangen.

Viel Spaß beim Suchen wünschen

Lisa, Felix, Tobias, Michael, Lukas, Marius, Banana-san und Tomas-san!